28. November um 09:43
DLRG-Mitglieder bei der Weltmeisterschaft in Australien

Mit 7.000 Teilnehmern ist die Weltmeisterschaft im Rettungsschwimmen in Adelaide (Australien) die größte, die es bisher gegeben hat. Vom 16. November bis 3. Dezember messen sich im Süden Australiens rund 4.500 Athleten aus 44 Nationen in verschiedenen Wettkämpfen. Darunter sind auch viele Mitglieder der DLRG. Wir haben einige von ihnen in Adelaide getroffen.

Mehr Infos unter https://dlrg.de/wm2018

Helfen Sie uns
zu helfen

Spenden & Leben retten

Zentraler Wasser-
rettungsdienst Küste

Hier bewerben!